Die pauschal dotierte Unterstützungskasse

der beste Weg der betrieblichen Altersvorsorge

In Zeiten des Niedrigzins, mit teuren, unprofitablen Versicherungsprodukten und großen Rentenlücken ist die betriebliche Altersvorsorge in Deutschland unter immer ständig größer werdendem Druck.

Eine Sozialleistung ist kein Finanzprodukt

Die betriebliche Altersvorsorge wurde als Sozialleistung erdacht. Arbeitgeber sorgen für Ihre Arbeitnehmer im Alter vor. Dies gilt bis heute. Sie hat Ihren Ursprung in der sozialen Verantwortung der Unternehmer gegenüber ihren Angestellten und sicherte Loyalität und Know-how. Die hohe Effizienz erfolgt aus den Anforderungen an Sozialleistungen: Möglichst viel zu helfen, mit möglichst geringen Kosten.
2012 stellte der Bundestag fest: „Die Besonderheit der betrieblichen Altersvorsorge besteht darin, dass sie auf dem Arbeitsrecht beruht, […]. Die betriebliche Altersversorgung ist in erster Linie eine betriebliche Sozialleistung und kein bloßes „Finanzprodukt“. Als eine solche Sozialleistung steht die betriebliche Altersversorgung auch nicht im Wettbewerb mit sonstigen Finanzmarktprodukten.“

Eine Stimme für die Betriebsrente als Win-Win-Win-Sozialleistung

Angesichts dessen haben wir www.pauschaldotierte-unterstuetzungskasse.com geschaffen, als Sprachrohr für die unserer Meinung nach einzig wahren Betriebsrente, von der Mitarbeiter:innen, Geschäftsführer:innen und das Unternehmen alle zu gleichen Teilen profitieren – es entsteht eine Win-Win-Win-Situation
Wir wollen hier informieren, Tipps geben und erklären, rund um die diese Themen, mit speziellem Fokus auf die pauschaldotierte Unterstützungskasse. Bei Fragen, Anregungen und Tipps können Sie sich über das Kontaktformular an uns wenden.

Die Sozialleistung der Unterstützungskasse
Eine Website von

Die pauschal dotierte Unterstützungskasse

Die pauschal dotierte Unterstützungskasse unterscheidet sich in vielen Punkten sehr stark von den restlichen Durchführungswegen der betrieblichen Altersvorsorge. Es ist der einzige Durchführungsweg, welcher mit einem rechtlich eigenständigen Versorgungswerk arbeitet, aber trotzdem frei von Versicherungen und Banken ist. Das vereint die Vorteile, dass die Bilanzen Unternehmens nicht belastet werden, das Unternehmen dadurch agil und flexibel bleibt mit dem Vorteil der niedrigen Kosten und der vollkommen andersartigen Kostenstruktur. Diese Eigenschaften wirken sich für alle Beteiligten gleichermaßen vorteilhaft aus, weshalb dadurch eine Win-Win-Win-Situation für Unternehmen, Mitartbeiter:innne und Geschäftsführer:innen entsteht.

Die Besonderheit

Nicht nur die Unabhängigkeit von Banken und Versicherungen, die Unterstützungskasse hat noch weitere Besonderheiten

Die Unterschiede

Unterstützungskasse ist nicht gleich Unterstützungskasse. Finden Sie heraus, welche Feinheiten es gibt und woran man die Unterschiede einfach erkennen kann.

Die Anwendungsmöglichkeiten

Früher galt die Unterstützungskasse den Großkonzernen vorbehalten, dem ist nicht so! Finden Sie heraus, wer die Unterstützungskasse alles nutzen kann.

Der Pensionssicherungsverein

Die Unterstützungskasse ist nicht nur die rentabelste Vorsorge, es ist auch die, welche am besten geschützt ist. Finden Sie heraus, was der Pensionssicherungsverein dabei für einen Unterschied macht.

Die Funktionsweise der pauschal dotierte Unterstützungskasse

Die Funktionsweise der pauschal dotierten Unterstützungskasse ist einfach zu verstehen.

Sie beinhaltet mehr Schritte als bei den anderen Durchführungswegen, nach der Einrichtung lassen sich es jedoch nicht mehr als vier Buchungssätze pro Jahr. Einmal eingerichtet wird die Unterstützungskasse beim Jahresabschluss integriert und ist damit abgeschlossen. Unterjährig genießt das Unternehmen die Vorteile der gesteigerten Liquidität, größeren Mitarbeiterzufriedenheit und gesenkten Steuerlast. 

Die Einrichtung der betrieblichen Altersvorsorge

Schon bei der Einrichtung gibt es unterschiede, wenn die Entscheidung auf die pauschal dotierte Unterstützungskasse gefallen ist.

Die Steuervorteile

Finden Sie heraus wie mit der pauschal dotierten Unterstützungskasse Unternehmen massiv Steuern einsparen können.

Das moderne Sparbuch

Für Angestellten ist die pauschal dotierte Unterstützungskasse das moderne Sparbuch. Entdecken Sie die Vorteile darin.

Die Durchführung

Sobald die Unterstützungskasse in den Unternehmen eingeführt ist, ist die jährliche Durchführung kaum mehr ein Aufwand. 

Die häufig gestellten Fragen rund um die Unterstützungkasse

Wie läuft die Auszahlung? Was passiert beim Tod des Versorgungsberechtigten? Wie muss ich die Auszahlungen versteuern? – Alle diese Fragen werden in Verbindung mit der Unterstützungskasse häufig gestellt und werden nun auch beantwortet. Hier ist die Sammlung unsere häufig gestellten Fragen – auch frequently asked questions, also FAQ genannt – und diese wird von uns stetig erweitert. Denn jede Frage verdient es beantwortet zu werden, schließlich ist die Altersvorsorge kein Spaß, sondern entscheidet über einen würdevollen Lebensabend.

Immer am Puls der Zeit – wir berichten über alles Wichtige

Unser Blog

In unserem Blog über die pauschal dotierte Unterstützungskasse und die betriebliche Altersvorsorge in Deutschland berichten wir regelmäßig über neue Entwicklungen in Deutschland, spezielle Anwendungsfälle aus der Praxis, oder kommentieren die aktuelle Berichterstattung zum Thema Altersvorsorge. Wir wollen damit ein Angebot schaffen, um regelmäßig die neuesten Informationen bezüglich der Unterstützungskasse leicht verständlich und für jeden nachvollziehbar zu liefern.

Unsere Webstories

Mit unseren Webstories zu der betrieblichen Altersvorsorge und der pauschal dotierten Unterstützungskasse nutzen wir eines der neuesten Informationsmedien im Internet. Kurzweilig, informativ und auf den Punkt kommend, das sind die Eigenschaften, die Stories so interessant machen. Beim Durchklicken wird immer etwas Neues gefunden und wir bringen regelmäßig neue Stories dazu. Die Themen sind dabei ganz unterschiedlich und betrachten alle Aspekte der Unterstützungskassen und der Altersvorsorge in Deutschland.

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen bezüglich der Unterstützungskasse? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen und freuen und auf den gemeinsamen Austausch.